Menü

Schlagwort: Der Dritte Weg

13. November 2016 – Der Dritte Weg – Neonazistisches „Heldengedenken“

Am Sonntagabend treffen sich acht Akteur_innen aus der Partei "Der Dritte Weg" im Rahmen mehrerer bundesweiter "Heldengedenken", wie die Neonazis ihre Aktionen im Internet nennen, am Kriegerdenkmal im Maximilianshof beim Schloss Oberschleißheim.
Quelle: a.i.d.a., Pressemitteilung des Polizeipräsidiums München vom 15. November 2016 und Artikel der "Süddeutschen Zeitung" (Online-Version,www.sueddeutsche.de) vom 15. November 2016 » weiterlesen

2. November 2016 – Der Dritte Weg/PEGIDA – Veranstaltungsstörung

Die Bundestags-Fraktion der "Bündnis 90/Die Grünen" veranstaltet im Rahmen einer bundesweiten Infotour ("Integrations-Dialoge 2016") eine Podiumsdiskussion im "Haus des Stiftens" im Stadtteil Neuhausen-Nymphenburg. Als Diskutant_innen zum Thema "Sinti und Roma in Deutschland" sind an diesem Mittwochabend u.a. die Grünen-Politiker Anton Hofreiter und Volker Beck eingeladen.
Quelle: firm » weiterlesen

28. August 2016 – Rechte Hooligans in Giesing

Am Sonntag treffen die zweiten Fußball-Mannschaften des TSV 1860 München und des FC Bayern München im Rahmen eines Regionalliga-Derbys im Grünwalder Stadion in Untergiesing aufeinander.
Quelle: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums München vom 29. August 2016 » weiterlesen

19. Juni 2016 – Aktion gegen antirassistische Menschenkette

Bundesweit demonstrieren Zehntausende unter dem Motto „Hand in Hand gegen Rassismus – für Menschenrechte und Vielfalt“ mit Menschenketten und Redeveranstaltungen in verschiedenen Städten, darunter Berlin, Hamburg, Bochum und Leipzig. In München versammeln sich in der Spitze rund 5000 Personen bei der u.a. von „München ist Bunt“, DGB und „Pro Asyl“ unterstützten Demonstration.
Quelle: a.i.d.a. » weiterlesen